Das Streben nach einem ehrlichen, sortentypischen Wein beginnt im Rebberg. Mit viel sorgfältiger Handarbeit versuchen wir aus den Reichtümern der Natur einen optimalen Rohstoff für unseren Wein zu gewinnen.

Der kalkhaltige Lehmboden, die Gluthitze unseres Sommers und das regenarme Klima sind die besten Voraussetzungen für unseren Pinot Noir.

Im 2008 haben wir Pinot Gris angepflanzt. Diese Stöcke bringen nun einen Vollertrag, sowohl in der Menge, als auch in der Qualität.


Pinot Gris 2018 (7.5 dl)Fr. 19.00
Federweisser 2017 (7.5 dl)Fr. 14.00   mit Silbermedaille
Federweisser 2017 (5 dl)Fr. 9.50     mit Silbermedaille
Pinot Noir 2017 (7.5 dl)Fr. 16.00
Pinot Noir 2017 (5 dl)Fr. 11.00   ausgetrunken
Pinot Noir Barrique 2017 (7.5 dl)Fr. 24.00  ab Sommer 2019

 Traubenbrand Holzfass 45% (5 dl)

Fr. 36.00
Pinot Gris Tresterbrand 45% (5 dl)Fr. 29.00
Weinbrand Holzfass 40% (5 dl)Fr. 36.00
Quittenbrand 45% (5 dl)Fr. 33.00

Wildi Pflümli 45% (5 dl)

Fr. 33.00

Mirabellen 45% (5dl)

 Fr. 33.00